Menu
menu

06.04.2021

Die Partnerschaft für Demokratie im Landkreis Wittenberg unterstützt in diesem Jahr zivilgesellschaftliche Aktivitäten, die sich im Rahmen von Kooperations- und Modellprojekten mit erinnerungskulturellen Fragen und mit dem Zusammenhalt in unserer Gesellschaft auseinandersetzen, mit einer Förderung bis zu 10.000 Euro.

Was wird gefördert?
Die Projekte sollen sich mit schwerpunktmäßig einem der folgenden Ziele auseinandersetzen:

  • Demokratiebildung anders gedacht: Gestaltung einer zeitgemäßen und pluralen Erinnerungskultur im Landkreis Wittenberg.
  • Zusammenhalt in einer demokratischen Gesellschaft: Gefahren erkennen und Handlungsstrategien entwickeln.

Hier finden Sie die vollständige Ausschreibung. 
Die Förderleitlinie können Sie hier herunterladen. 
Das Antragsformular senden wir Ihnen auf Nachfrage gerne zu.

Kontakt
Koordininerungs- und Fachstelle der Partneschaft für Demokratie im Landkreis Wittenberg
c/o Gedenkstätte KZ Lichtenburg Prettin
Juliane Roubal
Prettiner Landstraße 4
06925 Annaburg / OT Prettin

E-Mail: demokratie-lkwittenberg(at)erinnern.org
Telefon: 035386 60 99 75
Mobil: 0177 41 23 398